default_mobilelogo

GESCHICHTE

Das Bauunternehmen PRKNA kann auf langjähriges Bestehen und somit auf hohe Erfahrungswerte im Bereich Hochbau u. Althaussanierung zurückblicken.

Franz PRKNA (Bmstr.,verstorben 1999), Großvater des Geschäftsführers Baumeister DI (FH) Klaus PRKNA, gründete das Bauunternehmen 1948 mit der Produktion von zementgebundenen Hohlblöcken und Teil-Fertigteildecken.
1974 führten die Söhne Gerhard und Herwig PRKNA (beide Baumeister) den Betrieb weiter. Herwig PRKNA verließ das Unternehmen 1976.
Gerhard PRKNA, der bereits in Pension ist, ist weiterhin aktiv im Betrieb tätig ist. Er kann mittlerweile 40 Jahre auf erfolgreich abgewickelte Projekte als planender sowie ausführender Baumeister zurückblicken.
2007 trat Klaus PRKNA ins Unternehmen ein, der 2009 die Baumeisterprüfung erfolgreich ablegte.
2010 wurde das Einzelunternehmen, ltd. auf Gerhard PRKNA, in eine GmbH umgewandelt. Dabei wurde Klaus PRKNA als handelsrechtlicher Geschäftsführer bestellt.